10.04.2019, 13:56 Uhr

Für Kinder ab sieben Jahren Fantasievolle Lichterhäuser im Oberpfälzer Volkskundemuseum töpfern

(Foto: Maresa Müller)(Foto: Maresa Müller)

Am Samstag, 27. April, können Kinder ab sieben Jahren von zehn bis 16 Uhr im Oberpfälzer Volkskundemuseum fantasievolle Lichterhäuser aus Ton töpfern.

STÄDTEDREIECK Zuvor beschäftigen sich die Kinder mit verschiedenen berühmten Architekturen sowie mit Burglengenfelds Hausfassaden, um sich spannungsreiche Anregungen für ihr eigenes Werk zu holen. Anschließend formen sie aus Tonplatten ein Lichterhaus oder ein Windlicht aus Häusern nach eigenen Vorstellungen und Ideen. Diese werden mit farbstarken Engoben bemalt. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis des Oberpfälzer Volkskundemuseums durchgeführt. Eine kulinarische Verpflegung der Kinder sowie die Kosten für das Material und den Brand sind in der Kursgebühr von 32 Euro enthalten.


0 Kommentare