27.06.2018, 17:05 Uhr

Sonntagsführung Kostenlos ins Hofer Museum zur Sonderausstellung „Post und Grüße aus Hof“

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Am 1. Juli lädt die Hermann-und-Bertl-Müller-Stiftung wieder zwischen 13 und 18 Uhr zum kostenlosen Besuch des Museums Bayerisches Vogtland ein.

HOF Im Gewölbesaal präsentiert sich die Sonderausstellung „Post und Grüße aus Hof“, welche die Hofer Postgeschichte und historische Ansichtskarten aus Hof zeigt. In der kostenlosen Sonntagsführung um 15 Uhr stellt Gästeführer Hans Seidel einige der vielen Postkarten näher vor. Unter dem Titel „Hof auf alten Postkarten“ sind einige interessante Entdeckungen dabei. Unter anderem lässt sich die Stadtentwicklung vom 19. Jahrhundert bis heute auf den Ansichtskarten sehr gut nachvollziehen. Vor allem geht Hans Seidel aber auf einzelne Gebäude ein, die auf Postkarten dargestellt sind und die sich zwischenzeitlich mitunter stark verändert haben.

Die Führung ist, ebenso wie der Eintritt ins Museum an diesem Tag, kostenlos. Das benachbarte Reinhart-Cabinett ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet.


0 Kommentare