30.04.2018, 13:46 Uhr

Mehrgenerationenhaus Mit der Kreativ-Werkstatt geht‘s diesmal in den Wald

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 11. Mai, lautet das Thema der Kreativ-Werkstatt im Mehrgenerationenhaus „Land Art“. Dieses Mal verlassen die Teilnehmer das Haus und begeben sich in die Natur.

WACKERSDORF Kunst ist im Wald immer da, wir müssen sie nur sehen. In Begleitung eines Försters machen wir uns auf die Suche nach den Schätzen in der Natur. Wir sammeln verschiedene Materialien, mit denen wir kleine und große Kunstwerke bauen können. Unglaublich, wie viele Möglichkeiten sich da auftun. Die fertigen Kunstwerke werden fotografiert und bleiben im Wald. Bitte zum Fotografieren Handy oder Fotoapparat mitbringen. Das Angebot ist ausdrücklich generationenübergreifend: Jeder von sechs bis zwölf Jahren (in Begleitung Erwachsener) bis 80 Jahren ist herzlich eingeladen, an der Kreativ-Werkstatt teilzunehmen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Mehrgenerationenhaus. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird vorab um Anmeldung bei Stephanie Staudenmayer unter der Teelfonnummer 09431/ 3789-353 oder per Mail an s.staudenmayer@wackersdorf.de gebeten.


0 Kommentare