16.02.2018, 11:50 Uhr

Bockbierfest Bayerisch gemütlich gutes Bier genießen

(Foto: Stadt Schwandorf)(Foto: Stadt Schwandorf)

Eine Premiere gibt es am Samstag, 3. März, im Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle: Bistro-Pächter Athanasios Balkizas und die Schlossbrauerei Naabeck laden zu einem zünftigen Bockbierfest ein.

SCHWANDORF Ausgeschenkt wird der original Naabecker Bock (hell oder dunkel) und der Weißbierbock der Brauerei Plank, dazu gibt es typisch bayerische Brotzeiten. Musikalisch untermalt wird das Ganze von den Büchelkühner Buam. „ Wir wollen ein Bockbierfest in angenehmer Atmosphäre bei typisch bayerischer Gemütlichkeit und keine Großveranstaltung mit Klamauk, daher haben wir uns auf die neue Location verständigt“, so OB Andreas Feller in seinem Statement. Das Fest beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Tischreservierungen unter der Telefonnummer 09431/ 5104922 sind erbeten.


0 Kommentare