05.12.2017, 17:41 Uhr

Lesung Publikum zeigt sich begeistert von Fabian Borkners neuem Krimi „Kirwatanz“

Christina Kostka (Bücherei Wackersdorf), Fabian Borkner, Bürgermeister Thomas Falter (Foto: Gemeinde Wackersdorf)Christina Kostka (Bücherei Wackersdorf), Fabian Borkner, Bürgermeister Thomas Falter (Foto: Gemeinde Wackersdorf)

Autor Fabian Borkner war am Mittwoch, 29. November, in der Bücherei Wackersdorf zu Gast, wo er vor begeistertem Publikum aus seinem neuen Krimi „Kirwatanz“ las.

WACKERSDORF Vom chronologisch aufgebauten Krimi widmete sich der Autor dem ganzen ersten Kapitel „Montag“: Auf einer Kirwa im Landkreis Schwandorf wird eine Leiche in einem Odelfass gefunden. Schnell wird klar, dass sich der Fall mindestens so komplex wie skurril präsentiert. Bei der Aufklärung des Mordes stößt die Ermittlerin auf ein dunkles Geflecht aus Erpressung, Drogen und Intrigen.

Ein akustisches Highlight setzte Fabian Borkner im zweiten Kapitel „Dienstag“, als er die beschriebenen Gesangseinlagen in einer Pizzeria persönlich zum Besten gab. Im Anschluss an die Lesung hatten alle Besucher die Möglichkeit, ihre erworbenen Bücher signieren zu lassen.

Aktuelle Informationen und Termine zu weiteren Lesungen in der Bücherei Wackersdorf finden sich immer auf der Website der Gemeinde.


0 Kommentare