22.10.2020, 10:40 Uhr

Nur noch bis Sonntag Festwirtsfamilie Hahn schließt die kleinen Hahn-Zeltchen im Stadtpark

 Foto: Hahn-Zelt Foto: Hahn-Zelt

Jedes Hahn-Zeltchen hat eine eigene separate Heizung und kann individuell belüftet werden. Mit Decken und desinfizierbaren Sitzkissen schafft Festwirt Michael Hahn eine ganz besondere Atmosphäre im Stadtpark. Liebevoll gestaltete Hahn-Zeltchen oder hölzerne Pergolen werden bei kühlen Temperaturen warm beheizt und bestens belüftet.

Regensburg. Ob für zwei Personen, Familien oder kleine Gruppen – jeder ist auch ohne Reservierung herzlich Willkommen. Auf Wunsch kann man jedoch, wie auf der Dult, über das Reservierungsbüro kostenfrei Tische reservieren. Ein beeindruckendes Ambiente bei Dult-Spezialitäten, hausgemachten Schmankerln und Bierspezialitäten der Brauerei Kneitinger und der Spitalbrauerei. In der Hahn-Küche wird täglich frisch mit regionalen Produkten gekocht.

Wer noch einmal die Festwirtsfamilie Hahn im Stadtpark besuchen möchte, hat noch bis Sonntag, 25. Oktober, die Möglichkeit.


0 Kommentare