26.09.2020, 09:26 Uhr

Ab 29. September Stadtteilbüchereien wieder an fünf Tagen der Woche geöffnet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ab Dienstag, 29. September, haben in Regensburg die Stadtteilbüchereien Burgweinting, Candis, Nord und Süd wieder fünf Tage die Woche geöffnet. Die Stadtteilbücherei Ost können die Nutzerinnen und Nutzer dann wieder mittwochs und freitags ohne Anmeldung besuchen.

Regensburg. Alle Öffnungszeiten sind im Internet unter www.regensburg.de übersichtlich aufgelistet. Mit diesen Lockerungen wird die Ausleihfrist für DVDs und Zeitschriften in allen Büchereien wieder auf eine Woche zurückgesetzt. Alle Medien können wie gehabt nur noch in der Zweigstelle zurückgegeben werden, in der sie ausgeliehen wurden. Wer noch keinen Büchereiausweis hat, kann diesen auch weiterhin online beantragen und am nächsten Öffnungstag in der gewünschten Bücherei abholen. Während des gesamten Büchereibesuches muss weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, und es gelten die bereits bekannten Hygiene-, Sicherheits- und Abstandsbestimmungen. Die einzelnen Maßnahmen sind im Internet unter www.regensburg.de aufgelistet. Hinweisschilder vor Ort unterstützen die Besucherinnen und Besuchern bei ihrem sicheren Büchereibesuch.

Ab Dienstag, 29. September, gelten folgende Öffnungszeiten:

Haidplatz (Zentrale): Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 16 Uhr

Süd, Candis, Nord: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr

Burgweinting: Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12.30 Uhr

Ost: Mittwoch und Freitag 14 bis 18 Uhr

Gesonderte Öffnungszeiten für Risikogruppen

Kundinnen und Kunden, die zu den sogenannten Risikogruppen gehören, können einen Einzeltermin vereinbaren. Die Ausleihe und Rückgabe ist dadurch für diese Personengruppe besonders sicher gestaltet, da sie ihre vorbestellten Medien nur noch zum vereinbarten Termin abholen brauchen.

Für Fragen zur Ausleihe sowie zu Fristen und Mitgliedsausweisen steht das Team der Bücherei zu den Öffnungszeiten der Zentrale unter der Telefonnummer 0941/ 5071476 oder per Mail an stadtbuecherei@regensburg.de zur Verfügung.


0 Kommentare