12.11.2019, 17:14 Uhr

Am 29. November Großer Musiknotenflohmarkt in der Stadtbücherei am Haidplatz

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 29. November, findet im Eingangsbereich der Stadtbücherei Regensburg zwischen 10 und 19 Uhr ein großer Notenflohmarkt statt.

REGENSBURG Bei diesem Ereignis besteht die einmalige Möglichkeit, aus über 1.000 ausgeschiedenen Musiknoten die passenden Entdeckungen zu machen und diese für sich zu erwerben. Für die einzelnen Medien, die sich alle in bester Buchbinderausstattung und sehr guter Erhaltung befinden, erhebt die Stadtbücherei einheitlich eine Schutzgebühr von lediglich 50 Cent je Medium.

„In der Stadtbücherei Regensburg freuen wir uns zum bevorstehenden Musiknotenflohmarkt bereits heute auf einen starken Besucherandrang, für den wir reichhaltige Bestände klassischer bis zeitgenössischer Kompositionen vorhalten – sozusagen von Bach bis zur Zwöftonmusik, von hochwertigen Solistennoten bis hin zu großen Orchesterwerken!“, so die Stadt Regensburg.


0 Kommentare