21.10.2019, 16:38 Uhr

Veranstaltungsreihe Kultur.Wirtschaft Zaubershow im Hammerschloss Traidendorf – Agnes Altensee verbindet Magie mit Comedy

(Foto: Hubert Lankes)(Foto: Hubert Lankes)

Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe Kultur.Wirtschaft findet am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Hammerschloss im Kallmünzer Ortsteil Traidendorf eine Zaubershow mit dem Namen „Agnes Altensee – Wirtshaus.Kultur 5.2“ statt. Eine verhuschte Person in zartrosa, ein Paar Rollsöckchen, einen Lebenstraum, einen Koffer, ein Wirtshaus, einen zu gründenden Stammtisch und viele Spielkarten: Das sind die Zutaten für eine skurrile, zauberhafte, charmante, mitreißende, temporeiche und unglaublich andersartige Zaubershow rund um „Sleighting“, die die Zuschauer so schnell nicht mehr vergessen werden. Es erwartet das Publikum ein Auftritt mit Slapstick, klassischer Zauberkunst und viel Humor.

KALLMÜNZ Die Wirtshauskultur und das Kartenspiel gehören zusammen, und so liegt es nahe, an genau diesem Ort mit einem Augenzwinkern auf den so wundervollen Sport des „Sleighting“, die kunstvolle Handhabung von Spielkarten, aufmerksam zu machen. Agnes Altensee ist eine Kunstfigur in der Tradition der komischen Figur und verbindet Zauberkunst, Comedy und „Sleighting“ zu einem Gesamtkunstwerk. Gespielt wird sie von Uta Keppler. Sie ist leidenschaftliche Zauber- und Kartenkünstlerin und liebt es, Menschen auf magische Weise zu berühren.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet zehn Euro, beim Mitbringen eines eigenen Kartenspiels nur acht Euro.


0 Kommentare