08.10.2019, 21:15 Uhr

Veranstaltungsreihe „Kultur.Wirtschaft“ – Gartenbau und Kunst in Lappersdorf

Das Spatzenquartett gibt ein Konzert im Gartenparadies Renner. (Foto: Michael Weigert)Das Spatzenquartett gibt ein Konzert im Gartenparadies Renner. (Foto: Michael Weigert)

Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „Kultur.Wirtschaft“ wird am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr die 20. Ausstellung des Künstlerkreises Lappersdorf im Gartenparadies Renner, Geistal 1, in Lappersdorf eröffnet. Der Künstlerkreis verbindet hierbei bis 13. Oktober wieder Kultur mit Wirtschaft. Die Gemälde, Holz- und Edelmetallarbeiten sowie Skulpturen werden zwischen die Pflanzen platziert. Als Gastkünstler sind Schüler der Mittelschule Lappersdorf dabei, zudem gibt es Inszenierungen des Aktionskünstlers Sigurd Roscher und als Höhepunkt ein Konzert des berühmten Spatzenquartetts.

LAPPERSDORF Die Veranstaltungsreihe wird am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr, mit einer Vernissage eröffnet, am Samstag, 12. Oktober, zwischen 9 und 17 Uhr ist die Ausstellung geöffnet und Sigurd Röscher zeigt seine Aktionen und um 19 Uhr folgt das Konzert des Spatzenquartetts. Am Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet, dazu gibt es wieder Inszenierungen von Sigurd Roscher sowie Kaffee und Kuchen.

Der Künstlerkreis Lappersdorf wurde im Jahr 2000 von Künstlerinnen und Künstlern aus Lappersdorf und Umgebung gegründet. Seitdem gestaltet er jedes Jahr die Gewächshäuser der Familie Renner ein Wochenende lang um und leistet so einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Leben in Lappersdorf. Der Titel der diesjährigen kulturellen Veranstaltungsreihe des Landkreises Regensburg lautet „Kultur.Wirtschaft“. Insgesamt 46 Veranstaltungen an 31 Orten laden bis Mitte Dezember dazu ein, das vielfältige kulturelle Angebot im Regensburger Land zu entdecken. Hinter dem Jahresthema stecken zwei Ideen: Zum einen sollen die Wirtshäuser als wichtige Orte des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens wieder verstärkt wahrgenommen werden; zum anderen soll das Thema „Wirtschaft“ ebenso im Sinne von „Ökonomie“ bespielt werden können. Entstanden ist ein Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Führungen und vielen anderen kulturellen Aktivitäten.

Die „Kultur.Wirtschaft“-Broschüre ist kostenlos im Landratsamt Regensburg und in vielen Rathäusern, Museen, Gaststätten und Veranstaltungsorten erhältlich. Zusätzlich ist sie unter www.landkreiskultur.de auch als Download hinterlegt. Auskünfte zur Reihe erhalten Sie beim Kulturreferat des Landkreises Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 4009-287 und 0941/ 4009-687 oder per Mail an kulturreferat@lra-regensburg.de.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Musiker sind aber erwünscht.


0 Kommentare