08.04.2019, 16:06 Uhr

Fulminante Theateraufführung Komisch und befreiend – „Mit Kafka im Bett – ein Albtraum“

(Foto: FOSBOS Regensburg)(Foto: FOSBOS Regensburg)

Die Theatergruppe der FOSBOS Regensburg lädt ein zu einer fulminanten Theateraufführung. Das Stück basiert auf Textstellen aus Kafkas brillantem Werk, aber es ist nicht düster-verstörend, so wie man Kafka vielleicht aus der Schule kennt, sondern es ist komisch, manchmal aberwitzig, durchaus kafkaesk, aber eben nicht bedrückend, sondern befreiend.

REGENSBURG Wer sich das nicht vorstellen kann, soll kommen und es sich ansehen. Die Aufführungen sind am Donnerstag und Freitag, 11. und 12. April, jeweils um 20 Uhr, in der Aula der FOSBOS Regensburg, Fort-Skelly-Straße 31, 93053 Regensburg. Der Eintritt ist frei, Platzreservierungen können per E-Mail angefragt werden, unter bo.sekretariat@schulen.regensburg.de. Parkmöglichkeiten bestehen im Parkhaus.


0 Kommentare