28.08.2018, 09:16 Uhr

Dult Die Brettl-Spitzen kommen zum Jubiläum ins Hahn-Zelt!

Veronika von Quast und Jürgen Kirner. Foto: BR/Julia Müller. (Foto: Julia Müller)Veronika von Quast und Jürgen Kirner. Foto: BR/Julia Müller. (Foto: Julia Müller)

Seit genau 25 Jahren steht Michael Hahn für allerbeste Festzeltkultur und gastronomischen Raffinessen auf der Dult in Regensburg. Jetzt gibt es ein besonderes Highlight!

REGENSBURG Michael Hahns besondere Liebe gehört vor allem aber auch der Wirtshauskultur. Deshalb hat er zusammen mit Jürgen Kirner, Macher und Moderator der BR Brettl-Spitzen, eine ganz besondere Überraschung parat: ein Jubiläumsabend für alle Regensburger, sozusagen als kleines Danke für die Zuneigung und Treue zum Hahn Zelt.

Volkssänger, Komiker, Varieté und Kabarett, Brettl-Lieder und Couplets bevölkerten um die Jahrhundertwende die Wirtshäuser und Bühnen, aber auch die Zelte auf der Wiesn. Musikalische Kommentare zum Zeitgeschehen standen dort ungebrochen neben ungehemmter Belustigung.

Am Sonntagabend, den 2. September 2018 bringt Michael Hahn dies nun exklusiv auf der Dult in Regensburg wieder in Erinnerung. Mit einem Feuerwerk an musikalischen Erinnerungen und tollen neuen Formen dieser Unterhaltungskunst, sowie einem überschäumenden Programm, hervorragenden jungen Musikanten und grandiosen Künstlern.

Bissig-pointierter Volksgesang und klassisch-launige Couplets, gekrönt mit allerbester Wirtshausmusi. Als Gäste aus Niederbayern gibt es die musikalische und gesangliche Urgewalt des Trios Schleudergang zu erleben. Die Publikumslieblinge, aus den BR-Brettl-Spitzen ziehen alle Register ihres Könnens. Ein musikalisches Ereignis sind zudem die „6 lustigen 5“. Einem Erdbeben gleich, bringen sie die Brettlbühne im Hahn-Zelt zum Beben. Bernhard Gruber, Berni Filser von der Kultkabarettformation „Die Couplet-AG“ werden zusammen mit Jürgen Kirner, der auch durch das Programm führt, mit den Jubiläums-Gästen gemeinsam aus dem extra dafür gestalteten Liederheft singen, bis die „Lungen pfeifen“! Denn, frei nach dem Motto, „für‘s Volk mit dem Volk“ gibt es an diesem Abend nicht nur Stimmung pur, sondern auch Couplets und Wirtshausgsang für alle.