06.08.2018, 11:14 Uhr

Führung Interessante Führung in die Burganlage Donaustauf

(Foto: Jenö Mihalyi)(Foto: Jenö Mihalyi)

Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „Kultur.Erbe“ findet am Freitag, 10. August, um 16 Uhr eine Führung mit dem Namen „Die Burg Donaustauf - Ein Schauplatz der Geschichte“ statt.

REGENSBURG Bei einem Spaziergang durch die Burganlage erzählt Ortsheimatpfleger Jenö Mihalyi von der wechselvollen Geschichte der Burg, ihren berühmten Besitzern und den bedeutendsten Besuchern, darunter Kaiser Friedrich Barbarossa, Bischof Albertus Magnus von Regensburg und Kaiser Karl IV. Durch die Burganlage und die gärtnerische Gestaltung der Vorburg mit einer Lindenallee entstand eine romantische Ruinenästhetik, die bis heute fasziniert.

Der Treffpunkt ist am Parkplatz Eichendorffstraße, gegenüber dem Forsters Posthotel. Der Eintritt ist frei.


0 Kommentare