07.05.2018, 10:26 Uhr

Jazzclub Warmer Jazz, mit Elektro verfeinert

(Foto: Javier Gonzales)(Foto: Javier Gonzales)

Unter dem Titel „Cantos Tropical“ spielt die Gruppe „Trio Elf“ am Dienstag, 8. Mai, um 20 Uhr im Jazzclub im Leeren Beutel.

REGENSBURG Das Markenzeichen der Band ist die Erweiterung des warmen akustischen Sounds durch den kreativen Einsatz von Electronics und Elementen aus der Club Music. Als wesentlicher Teil einer neuen Musikgeneration, die sich nicht um Genregrenzen kümmert, umso mehr jedoch um eine eigene Handschrift, haben sie über die Jahre diesen ganz eigenen Stil und eben den Trio Elf“-Sound entwickelt!

Zu diesem Konzert haben die drei die Sängerin Daniela Firpo, die sich mit Leib und Seele dem brasilianischen Samba Soul verschrieben hat und den Perkussionisten Marco Lobo, der die rhythmischen und klanglichen Dimensionen seiner Instrumente erkundet, eingeladen.


0 Kommentare