21.04.2018, 15:00 Uhr

Operettengala Klassiker des musikalischen Theaters

(Foto: AS-Entertainment)(Foto: AS-Entertainment)

Die große „Musical - und Operettengala“ ist auf Tour durch Deutschland und macht Station in Bad Abbach. Der bekannte Sänger und Entertainer Armin Stöckl und sein Ensemble präsentieren am Freitag, 27. April, ab 19.30 Uhr im Kursaal Bad Abbach die schönsten Melodien aus den beliebtesten Musicals und Operetten, wie „Elisabeth“, „Phantom der Oper“, „Im weißen Rössl“, „Tanz der Vampire“, „Die lustige Witwe“, „Der Zarewitsch“, „Die Csárdásfürstin“, „Cats“ und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie „Das Wolgalied“ oder „Küss mich, halt mich, lieb mich“ zu erleben.

BAD ABBACH Armin Stöckl wurde als „Bester Musicalsänger“ von der Deutschen Popstiftung ausgezeichnet und ist Träger des „Deutschen Fachmedienpreises“. Der junge Tenor begeisterte bereits ein großes Publikum bei Tourneen in Amerika, Frankreich oder Bolivien oder in seinen eigenen TV-Shows im deutschen Fernsehen, aber auch bei Auftritten in ARD, SWR, MDR oder bei NBC.

Mit Charme, viel Witz und so mancher amüsanten Einlage wird die Gala für Alt und Jung einen besonderen Unterhaltungswert bekommen. Das Publikum wird immer wieder von unerwarteten Aktionen überrascht werden. Zudem dürfen sich die Besucher auf farbenprächtige historische Kostüme und ein aufwendiges Bühnenbild freuen.

Die Musical -und Operettengala vereint in eindrucksvoller Weise Höhepunkte der Musik. Ein Programm, das bereits über die Grenzen hinaus bekannt ist. In den USA präsentierten die ausgebildeten Sänger und Darsteller ihre Lieder bereits vor über 100.000 Menschen mit Beifallstürmen und „Standing Ovations“! Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kurverwaltung Bad Abbach unter der Telefonnummer 09405/ 95990.


0 Kommentare