09.04.2018, 18:00 Uhr

Lehrerkabarett Der verrückte Kosmos des Lehrerdaseins

(Foto: Ursula Zeidler)(Foto: Ursula Zeidler)

Am Freitag, 13. April, kommt der Kabarettist Hans Klaffl mit seinem Programm „Restlaufzeit – unterrichten bis der Denkmalschutz kommt“ um 20 Uhr in die Stadthalle Neutraubling.

REGENSBURG Nachdem er die Neutraublinger Fangemeinde mit seinem ersten Programm „40 Jahre Ferien“ in die Grundzüge des Lehrerdaseins bereits eingewiesen hat, ist Hans Klaffl nun mit Teil zwei, dem Bildungsangebot für Fortgeschrittene, wieder in der Stadthalle Neutraubling, um seine Lernziele zu festigen und zu vertiefen. Neben Kontrabass und Klavier hat er natürlich wieder reichlich Material zum Lachtränen-Vergießen mitgebracht und wird neue komische, haarsträubende, unglaubliche Geschichten aus dem bayerischen Schulalltag vor Aug‘ und Ohren bringen.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Wochenblatt unter der Telefonnummer 0941/ 46040.


0 Kommentare