06.04.2018, 14:23 Uhr

Musikkult Rebellischer Sound in Klappe

(Foto: Musikkult)(Foto: Musikkult)

Die Band „Kubus M.“ gibt am Mittwoch, 11. April, um 20 Uhr ein Konzert in der Klappe in Stadtamhof.

REGENSBURG Die fünf Musiker haben auf ihre Setliste fast ausschließlich Songs aus einer Zeit gesetzt, in der Rock noch rebellisch, wild und kompromisslos war. Mit Songs von „Van Halen“ und „Black Sabbath“ über „The Doors“, „The Who“, „Deep Purple“ und „Cream“ bis zu den „Rollings Stones“ und „Uriah Heep“ bringen „Kubus M.“ die 60er und 70er Jahre zurück.

Für eine perfekte Show sorgt an vorderster Stelle Leadsänger und „Tobo“ Miedaner aus Bogen, der mit seiner charismatischen Ausstrahlung und starken Stimme legendäre Songs von Jim Morrison, Mick Jagger und anderen Rockstars exzellent interpretiert. Dem Frontmann zur Seite stehen auf der Bühne vier absolute Könner an ihren Instrumenten: Gitarrist Günter Brandl, Ralph Magnetfinger an den Tasten, Bassist Chris Röhrl und Schlagzeuger Ludwig Lang überzeugen nicht nur durch perfektes Zusammenspiel, sondern auch mit vielen Soloeinlagen, und völlig eigenen Bearbeitungen, die das Publikum regelmäßig zu begeistertem Applaus hinreißen. Mitrocken und Abtanzen erlaubt !

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne gesehen.


0 Kommentare