22.03.2018, 11:00 Uhr

Statt-Theater Ein Reiseführer für die Orientierungslosen

(Foto: Stefan Stark)(Foto: Stefan Stark)

Der österreichische Kabarettist Severin Groebner kommt von Dienstag bis Samstag, 27. bis 31. März, mit seinem Programm „Der Abendgang des Unterlandes“ ins Statt-Theater.

REGENSBURG Viele Menschen sind heute verunsichert. Nichts ist mehr wie es war. Es herrscht allgemeine Orientierungslosigkeit. Da steht man morgens auf und schon laufen ungefiltert Tweets, Posts, Links, Fotos und Fake-News über den Ticker. Im Bus erzählt der Realitätsflüchtling von nebenan einem was über Wirtschaftsflüchtlinge aus der Schweiz.

Groebner führt das Publikum durch diese orientierungslose Welt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf beim Statt-Theater unter der Telefonnummer 0941/ 53302.


0 Kommentare