28.02.2018, 17:00 Uhr

Konzert Vier Hände für virtuose Klänge

(Foto: Anton Hiller)(Foto: Anton Hiller)

Am Sonntag, 4. März, findet um 17 Uhr ein Konzert mit dem Klavierduo Christine und Stephan Rahn im Haus der Musik in Regensburg statt.

REGENSBURG Unter dem Motto „Zauber der Transkription“ bringt das in Speyer beheimatete Duo zwei Brandenburgische Konzerte von Johann Sebastian Bach, Introduktion und Passacaglia von Max Reger sowie Felix Mendelssohn Bartholdys Klaviertrio in c-moll, jeweils transkribiert für Klavier zu vier Händen, zur Aufführung. Dieses ungewöhnliche Programm verspricht ein Feuerwerk an Klangfarben und Virtuosität.

Karten gibt es im Vorverkauf unter der Telefonnummer 09405/ 2709 oder an der Abendkasse.


0 Kommentare