23.01.2018, 12:30 Uhr

Künstlerführung Ein Einblick in den Kopf von Jakub Nepraš

(Foto: Jakub Nepraš/Dita Lamačová)(Foto: Jakub Nepraš/Dita Lamačová)

Zum Ende der Ausstellung „Invisible Outer Space“ führt der Künstler Jakub Nepraš in der Ostdeutschen Galerie höchstpersönlich durch seine Werke.

REGENSBURG „Die Technik verleiht meinen Objekten eine Seele“, beschreibt der tschechische Medienkünstler das Wesen seiner einzigartigen Videoskulpturen. Die Objekte aus Plexiglas und verschiedenen Naturmaterialien bespielt er mit projizierten Videocollagen, sodass sie ständig von einer wechselnden Bilderflut überspült werden. Eine Geräuschkulisse ergänzt den Gesamteindruck. Die Kunstwerke rufen beim Betrachten viele Assoziationen hervor, es lassen sich verschiedenste Zusammenhänge und Querverbindungen entdecken.

Am Sonntag, 28. Januar, ist der Künstler selbst vor Ort im Kunstforum Ostdeutsche Galerie und gibt bei einer Führung um 15 Uhr Einblick in seine Gedanken- und Ideenwelt. Das Kunstforum Ostdeutsche Galerie bittet um eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer 0941/ 2971420. Eine weitere Gelegenheit, dem Künstler persönlich zu begegnen, wird es bei der Finissage der Ausstellung am Samstag, 24. März, geben. Im Rahmen der Führung wird auch der Katalog vorgestellt, der begleitend zur Ausstellung erscheint.


0 Kommentare