22.12.2017, 09:43 Uhr

Weihnachtskonzert Ein berauschender Abend mit Gypsy Swing

(Foto: Michael Scheiner)(Foto: Michael Scheiner)

Am Mittwoch, 27. Dezember, gibt Helmut Nieberles Band „Cordes Sauvages“ um 20.30 Uhr unter dem Titel „... modern gypsy swing...“ ein Konzert in der Alten Mälze Regensburg.

REGENSBURG Diese Band verspricht unsterbliche Django-Hits, wieder neu entdeckte Stücke aus Bebop-Zeiten sowie Kompositionen aus eigener Feder. Die Arrangements, geschrieben von Helmut Nieberle selbst, bringen jeden einzelnen Musiker perfekt zur Geltung und grandiose Soli dieser machen die Musik von „Cordes Sauvages“ mit ihrer absoluten Spielfreude zu einem swingenden und mitreißenden Erlebnis.

Auch dieses Jahr findet wieder das legendäre Weihnachts-Konzert in der Alten Mälzerei statt. Das Ensemble, welches nun schon seit knapp 30 Jahren besteht, entführt das Publikum zu einem herrlich swingenden Abend. Karten gibt es im Vorverkauf beim Wochenblatt unter der Telefonnummer 0941/ 46040.


0 Kommentare