05.07.2018, 14:17 Uhr

35 Veranstaltungen Stadt Simbach stellt ihr Sommerprogramm 2018 vor

Stellten das umfangreiche Sommerferienprogramm vor (v. li.) Bürgermeister Klaus Schmid, Jugendbüromitarbeiterin Michaela Gründobler, Jugendbüroleiterin Gerti Stinglhammer und Jugendbeauftragter Stefan Lehner. (Foto: Walter Geiring)Stellten das umfangreiche Sommerferienprogramm vor (v. li.) Bürgermeister Klaus Schmid, Jugendbüromitarbeiterin Michaela Gründobler, Jugendbüroleiterin Gerti Stinglhammer und Jugendbeauftragter Stefan Lehner. (Foto: Walter Geiring)

35 Programmpunkte umfasst das diesjährige Sommerferienprogramm der Stadt Simbach. Im Rahmen eines Pressegesprächs wurden nun die einzelnen Programmpunkte durch Jugendbüroleiterin Gerti Stinglhammer vorgestellt.

SIMBACH AM INN Neben zahlreichen sportlichen Angeboten können sich die jungen Teilnehmer auch über Kreativangebote freuen. Zudem erfolgen viele Aktionen in der freien Natur. Workshops und Besichtigungen bieten auch die heimischen Hilfsorganisationen an.

Bei dem Programm wird auch ein grenzüberschreitendes Schnuppertraining im Tischtennis mit dem TSV Simbach und der VUB-Braunau angeboten. Anmeldungen können erst ab dem 17. Juli erfolgen.

Detaillierte Angaben zu den einzelnen Programmen des Sommerferienprogramms und Hinweise für die Anmeldung gibt es im Internet unter der Adresse: www.simbach.de.


0 Kommentare