19.07.2018, 15:34 Uhr

Fahren, schlemmen und spielen Die Kinder feierten ihren Volksfest-Tag


Ganz im Zeichen der kleinen Waldkraiburger stand der große Kindertag am Dienstag, 17. Juli 2018, auf dem Waldkraiburger Volksfest.

WALDKRAIBURG Der Kindertag wird vom Nachwuchs immer heiß erwartet, denn viele Familien gehen dann über den Festplatz und es wird viel gefahren, geschlemmt und gespielt. Attraktiv war der Dienstag auch heuer wieder zweifelsohne für alle Kinder: Im Festzelt gab es vergünstigte Speisen, ebenso organisierte Festwirt Jochen Mörz wider ein spannendes Kasperltheater, das sehr viele Kinder vor die Bühne lockte. Der Kreisjugendring sorgte sich wieder um das farbliche Wohl der Kinder im Festzelt: Schöne, kunstvolle Masken pinselten viele freiwillige Helferinnen auf die Gesichter. Auf dem Festplatz waren die Fahrpreise erschwinglich, denn die luftigen Fahrten kosteten die Hälfte und sorgten für einen wahren Ansturm der jüngsten Besucher. Rundum: Der Dienstagnachmittag war ein echtes, superlatives Kinderland für die ganze Familie.


0 Kommentare