19.02.2018, 12:00 Uhr

Balthasar Mang und seine Zeit Ausstellung im Geschichtszentrum und Museum Mühldorf

(Foto: Landratsamt Mühldorf)(Foto: Landratsamt Mühldorf)

Am Sonntag, den 25. Februar 2018, führt um 15 Uhr Marieberthe Hoffmann-Falk M.A. durch die Sonderausstellung im Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn. Interessenten erhalten Einblicke in das Leben und Wirken von Balthasar Mang, einem wichtigen Barockmaler aus der Region.

MÜHLDORF Balthasar Mang (1720 – 1803) war ein Kirchenmaler des Spätbarocks und schuf Werke in zahlreichen Kirchen. Sein Hauptwerk ist die Buchbacher Kirche St. Jakobus. In der Ausstellung geben Skizzen und Entwürfe Einblicke in seine Malerwerkstatt. Portraits und Mühldorfer Ansichten vermitteln Eindrücke vom Schaffen eines Malers der Zeit. Selten zu sehende Werke seiner Nachfahren sind ebenfalls zu sehen. Eintritt und Führung kosten für Erwachsene 6 Euro.


0 Kommentare