11.02.2019, 08:32 Uhr

Fräuleinwunder des bayrischen Jazz „Die Drei Damen“ träumen weiter

(Foto: Anja Wechsler)(Foto: Anja Wechsler)

„Die Drei Damen“ (Lisa Wahlandt, Andrea Hermenau und Christiane Öttl) kommen am 1. März um 20 Uhr auf Einladung der Stadtbücherei und des KulturForums Landshut mit ihrem neuen Programm „Träum weiter“ wieder nach Landshut in den Salzstadel.

LANDSHUT Dem Publikum steht ein Abend zum Genießen bevor. „Die Drei Damen“ sind nicht nur hervorragende Musikerinnen mit tollen Stimmen, Piano und Bass und kosmopolitische Weltbürgerinnen mit tiefen heimatlichen Wurzeln, sondern auch Wegbereiter fürs Lachen und Nachdenken und Helferinnen zum Perspektivenwechsel. Nicht nur am Valentinstag sind die drei Damen verliebt in die Musik und das Leben. Und das Publikum oftmals in sie.

Karten für das „Fräuleinwunder des bayrischen Jazz“ gibt es u.a. beim Wochenblatt-Ticketservice, (0871) 1419157.


0 Kommentare