30.04.2018, 08:32 Uhr

Jasmin Bayer & Band „... von Jazz bis James Bond“

(Foto: Ralf Dombrowski)(Foto: Ralf Dombrowski)

Am Freitag, 4. Mai, um 20 Uhr setzt Schmid’s Laden seine Reihe mit Gastspielen herausragender Jazz-Formationen fort. Die Jazzsängerin Jasmin Bayer kommt mit ihrer Combo zu einem Gastspiel nach Geisenhausen.

GEISENHAUSEN Jasmin Bayer ist eine Meisterin der Jazzballade, die zusammen mit ihrer hochkarätig besetzten Band ein Programm von emotionaler Dichte und klanglicher Finesse präsentiert.

Den Standards des American Songbook, die ihr Programm ergänzen, drückt sie ihren ganz persönlichen Stempel auf – und dann gibt es da noch ihre unnachahmlichen Interpretationen der James Bond Klassiker!

An ihrer Seite stehen Pianist und Mitkomponist Davide Roberts, Markus Wagner am Kontrabass,

Schlagzeuger Christos Asonitis und Florian Brandl an Trompete und Flügelhorn.

„…von Jazz bis James Bond“, das ist konsequent swingender Standardjazz voller Eleganz und Ausgewogenheit.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Mertel, Telefon (08743) 91600, in Geisenhausen oder eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse.

Alle Infos unter www.schmidsladen.de


0 Kommentare