08.03.2018, 15:54 Uhr

Bewerben und Vereinsschätze verkaufen Welcher Verein will mit dem RTL II-Trödeltrupp auf die S-Arena-Bühne?

Die Gewinner dürfen sich auf ein Treffen mit Sükrü (v.l.), Otto und Mauro freuen und treten live mit ihnen in der Sparkassen-Arena auf, um zwei Schätze aus dem Vereinskeller zu verkaufen. Foto: RTL II / Kathrin Kraus  (Foto: RTL II / Kathrin Kraus)Die Gewinner dürfen sich auf ein Treffen mit Sükrü (v.l.), Otto und Mauro freuen und treten live mit ihnen in der Sparkassen-Arena auf, um zwei Schätze aus dem Vereinskeller zu verkaufen. Foto: RTL II / Kathrin Kraus (Foto: RTL II / Kathrin Kraus)

Am 12. April erobern die RTL II-Trödelexperten mit ihrer Live-Show erstmals die Sparkassen-Arena. Nun haben ansässige lokale Vereine die Chance, sich zu bewerben, und mit den Trödelexperten live auf der Bühne zwei Schätze aus dem Vereinskeller zu verkaufen.

LANDSHUT Einmal live mit den RTL II-Trödelprofis auf der Bühne stehen und gemeinsam Trödel aus dem Vereinskeller verkaufen? Otto, Mauro und Sükrü touren im April mit ihrer neuen Live-Show erstmals durch Deutschland – und kommen am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr auch in die Sparkassen-Arena. Lokale Vereine haben nun die Möglichkeit, sich zu bewerben. Pro Stadt wird es einen Vereins-Gewinner geben.

Als Gewinn warten ein exklusives Treffen vor der Show mit den Verkaufsexperten, um sich dort die wichtigsten Tipps und Tricks für den späteren Auftritt zu holen und zehn Freikarten. Unter Anleitung der Profis verkaufen zwei Mitglieder die zwei vielversprechendsten Gegenstände aus dem Vereinskeller und können so die Vereinskasse aufbessern.

Ein kurzes Video reicht um sich zu bewerben. Erzählt werden soll von dem Trödel, der später zum Verkauf steht und der Vereinsgeschichte hinter dem guten Stück. Worin möchte der Verein den Gewinn investieren? Bis zum 19. März werden Bewerbungen entgegengenommen, diese können bei Good Times eingereicht werden: www.good-times.de/casting/der-troedeltrupp-live

Karten für die Show mit dem Trödeltrupp-Jungs gibt es u.a. beim Wochenblatt-Ticketservice, (0871) 1419157.

Über die RTL II-Dokusoap „Der Trödeltrupp“: Das Haus platzt aus allen Nähten? Keller und Dachboden sind zugestellt bis unter die Decke? Wenn das Zuhause einem Flohmarkt gleicht und wertvolle Erbstücke vom billigen Plunder nicht mehr zu unterscheiden sind, ist das Rettungskommando schon unterwegs: Die Experten der RTL II-Doku-Soap „Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller“ misten kräftig aus! Mit flotten Tipps und Tricks zeigen Mauro Corradino, Sükrü Pehlivan und Otto Schulte, wie man mit einfachen Mitteln selbst wertlosen Plunder versilbert und sich reich trödeln kann. Natürlich ist das nicht immer leicht: Schleppen, Putzen und knallhartes Feilschen wollen schließlich gelernt sein. Am Ende zeigt sich, ob die sammelwütigen Protagonisten wirklich das Zeug zum gewieften Trödler haben.


0 Kommentare