23.05.2019, 14:11 Uhr

Stehender Applaus A Cappella Gruppe „Six-Pack“ gab Konzert in der Goldbergklinik

(Foto: Lars Kienle / Goldberg-Klinik)(Foto: Lars Kienle / Goldberg-Klinik)

Am Dienstagabend, 21. Mai, trat die Gruppe „Six Pack“ mit ihrer Show „Goldsinger“ in der Goldberg-Klinik auf.

KEHLHEIM Gemeinsam mit Besuchern und Beschäftigten der Goldberg-Klinik ließen sich Aufsichtsratsvorsitzender und Landrat Martin Neumeyer, Geschäftsführerin Dagmar Reich, ärztlicher Direktor Dr. med. Norbert Kutz und Pflegedirektorin Andrea Scheibenpflug von den sechs Vokalakrobaten mitreißen. Ein rundum gelungener Abend mit Künstlern, die auf einzigartige Weise Comedy und musikalische Virtuosität verbinden. Am Schluss gab es stehenden Applaus des begeisterten Publikums. Zwei- bis dreimal im Jahr sind im Rahmen der Reihe „Goldberg KulturKlinik“ Künstler aus verschiedenen Sparten zu Gast im Krankenhaus. Die nächste Veranstaltung findet im Herbst/Winter 2019 statt.


0 Kommentare