22.11.2017, 23:22 Uhr

Between Worlds Helmut Nieberle und Paulo Morello gastieren im Abensberger Jazzclub

(Foto: Helmut Nieberle)(Foto: Helmut Nieberle)

Die Gitarristen Paulo Morello und Helmut Nieberle sind zwei wichtige Vertreter der europäischen Jazzgitarrenszene. In ihrem Duo verbinden sie die breite stilistische Palette ihres musikalischen Schaffens.

ABENSBERG Die beiden Virtuosen weben ein atemberaubendes Geflecht aus Groove und Kontrapunkt, in dem sich ausgeklügelte Arrangements und freie Improvisationen wohl austariert die Waage halten. Tief verwurzelt im Jazz schauen sie dennoch gerne über den Tellerrand hinaus und begeistern durch ihre Interpretationen brasilianischer Chorinhos, französischer Musettes und argentinischer Tangos. Aufsehen erregend sind Nieberles Projekte mit Howard Alden oder den Berliner Philharmonikern (Bolero Berlin) und Morellos Zusammenarbeit mit Larry Coryell, oder den Grammy-Gewinnern Randy Brecker und Leny Andrade.

Getrieben von musikalischer Entdeckerlust begeben sie sich am Montag, 4. Dezember, gemeinsam auf einemusikalische Reise zwischen den Welten. Unterstützt werden sie bei diesem Konzert von Sven Faller (Bass) und Scotty Gottwald (Drums).


0 Kommentare