23.11.2017, 11:48 Uhr

Weihnachtsbeleuchtung Jetzt wird’s weihnachtlich

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Ab Samstag, 25. November, bis Samstag, 6. Januar, verwandelt sich die Deggendorfer Innenstadt wieder in ein weihnachtliches Lichterparadies, denn die alljährliche Weihnachtsbeleuchtung wird eingeschaltet.

DEGGENDORF Dann herrscht täglich von 15.30 bis 23 Uhr und am Heiligen Abend bis 24 Uhr wieder Glanz über den Straßen und Plätzen Deggendorfs mit vielen Lichtgirlanden, Tannenkränzen und Sternen.

Die Kosten für den Aufbau, der durch die Stadtwerke vollzogen wird, übernehmen die jeweiligen Geschäfte. Die anfallenden Stromkosten sowie den Auf- und Abbau der nötigen Schaltkästen übernimmt die Stadt Deggendorf.

Für weiteren Lichterglanz sorgen dieses Jahr natürlich wieder der Budenzauber des Christkindlmarktes und der Weihnachtsbaum vor dem Alten Rathaus. Der Baum ist mit Lichtern und Weihnachtskugeln festlich geschmückt.


0 Kommentare