21.10.2020, 14:19 Uhr

Abgesagt Töpfermarkt im Kloster Au findet nicht statt

Schlechte Nachrichten: Der Töpfermarkt in Kloster Au am Inn wird nicht stattfinden.

Ortsmarke. Anders als im aktuellen Wochenblatt Chiemgau/Bgl angekündigt, wurde der Klostermarkt im Kloster Au heute abgesagt.

Die Leitung des Klosters Au am Inn wird in Anbetracht der Entwicklung der Corona-Zahlen im Landkreis die Genehmigung zur Durchführung der Veranstaltung widerrufen und das Veranstaltungsgelände nicht zur

Verfügung stellen.

Die Veranstalter des Marktes hoffen, im nächsten Jahr unter erträglicheren Bedingungen den Töpfermarkt wieder durchführen zu können.


0 Kommentare