29.10.2020, 12:00 Uhr

„Dahoam is dahoam“ die Dritte Neues von Rudi Breiteneicher


Zum dritten Mal darf Rudi in der Bayern-Soap dabei sein

Landkreis. Der frühere Burghauser und jetzt Mühldorfer Rudi Breiteneicher schafft es immer wieder, kleine Rollen in TV- und Kinoproduktionen zu ergattern. Es scheint, dass die „Caster“ - die für die Besetzung von Rollen zuständig sind - sich nicht nur gern an Rudis Charakterkopf gepaart mit komödiantischem Talent sondern auch an seine Zuverlässigkeit erinnern.

An Allerseelen - Montag, 2. November, um 19.30 Uhr - hat er in der BR-Soap „Dahoam is dahoam“, eine kurze, aber lustige Szene als Hotelgast im Brunnerwirt.

Dort trifft Rudi als echter Bajuware und bairisch Sprechender mit Bedienung Jenny aus Frankfurt zusammen, die das Bairische überhaupt nicht versteht ... „Das ist jetzt schon meine dritte Kleindarstellerrolle bei DiD“, freut sich Breiteneicher. In seinen früheren Gastspielen trat er als Rektor und Sprengexperte auf.

Erinnerbare Mischung aus Charakterkopf und Talent

Am 2. Dezember, um 18.50 Uhr, ist er in der ARD als Sachverständiger bei „Hubert ohne Staller“ zu sehen. Und Anfang 2021 wieder in der Rolle eines Familienvaters bei „Vorsicht Falle“ im ZDF.

Mit seiner Ehefrau Petra Stark dreht Rudi momentan Sketche für die 2. Staffel der BR-„Fraueng'schichten“ mit Angela Ascher in der Hauptrolle. Der Lohn der guten Arbeit in Staffel 1: „Da sind wir so gut angekommen sind, dass wir gleich für mehrere Sketche wieder gebucht wurden.“ Zu sehen 2021 im Bayerischen Fernsehen.

Mitte Oktober hatte Rudi Breiteneicher einen kurzen Dreh für den Kinofilm „Beckenrand Sheriff“, u.a. mit Sebastian Bezzel, Rick Kavanian und Gisela Schneeberger: „Da spiele ich eine kleine, lustige Szene mit Rick Kavanian im Krankenhaus Mühldorf.“ Der Film kommt 2021

in die Kinos.

Auch in der Heimat haben sich Rudi und seine Petra durchgesetzt: „GLOBUS hat uns entdeckt! Wir machen aktuell für Globus jede Woche einen neuen Werbeclip. Der erste Clip hat innerhalb von zweieinhalb Tagen über 8.000 Klicks erreicht und das auf einer Seite, die nur 2.300 Abonnenten hat!“

Rudi und Petra spaßen gemeinsam für Globus

Deshalb sollen die Werbeschnipsel bald nicht mehr nur auf der Globus FB-Seite Mühldorf sondern auf den Seiten aller bayerischen Globus-Filialen laufen. Der Link zum Clip: https://www.facebook.com/ 777317275699012/videos/ 352514245969137

Auch Rudis „B Comedy“ läuft noch sehr gut und bekommt immer mehr Fans. Die YouTube-Seite hat mittlerweile über 1,8 Millionen Gesamtklicks.