17.12.2019, 11:00 Uhr

Licht ins Dunkel Erster Hauptgewinn übergeben - Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro

(Foto: privat)(Foto: privat)

Die Gewinnerin hatte den Loskalender aus der Aktion „Licht ins Dunkel“ des Hilfswerks des Lions Club Altötting-Burghausen von ihren Eltern geschenkt bekommen

LANDKREIS. Freudestrahlend nahm die 26-jährige Marianne Söll aus Teising den Hauptgewinn vom 2. Advent aus den Händen von Ullrich Dreistein (re.) vom Lions Club Altötting Burghausen sowie Oliver Sommer (li.) von RT-Reisen entgegen.

Erstmalig hatte sie einen Loskalender aus der Aktion „Licht ins Dunkel“ des Hilfswerks des Lions Club Altötting-Burghausen von ihren Eltern geschenkt bekommen – und landete damit gleich einen Haupttreffer!

Den Reisegutschein in Höhe von 1 000 Euro von RT-Reisen will sie nun zeitnah für eine wunderbare Urlaubsreise verwenden.


0 Kommentare