02.09.2019, 10:45 Uhr

Fulminente One-Woman-Show Musikalische Lesung

Patricia Prawit. F: G. Valerius  (Foto: Georg Valerius)Patricia Prawit. F: G. Valerius (Foto: Georg Valerius)

Erfahrt die Geschichte von Ritter Rost und dem Haustier

BURGHAUSEN. Eine musikalische Lesung für Kinder gibt es am Freitag, 20. September, im Helmbrechtsaal. Ritter Rost ist skeptisch – Koks ist begeistert: Er hat ein eigenes Haustier! Es sieht zwar mit seinen grünen Zotteln und den Wurzelfüßen gar nicht wie ein normales Haustier aus, aber er hat es zu Hause gefunden und das ist der Beweis. Doch als das kleine Wuschelding immer größer und größer wird, wächst Koks die Sache buchstäblich über den Kopf. Mit diesem Haustier stimmt was nicht! Bald passt es schon nicht mehr durch das Burgtor. Ob wohl der Tierarzt weiß, was zu tun ist? In ihren musikalischen Lesungen nimmt Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfräulein Bö, kleine und große Zuhörer und Zuschauer mit in die wunderbare und fantasievolle Bücherwelt des Ritter Rost. Zusammen mit Grafiken und Musik erweckt sie all die lustigen und skurrilen Charaktere der Ritter Rost-Geschichten in einer einzigartigen One-Woman-Show zum Leben. Sie ist mal keifende Tante, mal scheppernder Ritter, krächzender Drache oder schauriges Gespenst ...

Tickets in der Stadtbibliothek, der Tourist-Info und im Bürgerhaus. Geeignet für Kinder ab 5 Jahren. Beginn 15.30 Uhr, Dauer ca. eine Stunde


0 Kommentare