25.04.2019, 12:48 Uhr

„Encontro“ gastiert Ritmo e canto do Brasil

Special Guest im Bürgerhaus ist Mauricio Tizumba

BURGHAUSEN. Die Leidenschaft der Band „Encontro“ aus Mühldorf heißt nicht nur Maracatu, sondern auch Tambor Mineiro, ein Musikstil aus dem Bundesstaat Minas Gerais. Die Bandmitglieder haben Stück für Stück ihr Repertoire erweitert und sich in den letzten Jahren von den unterschiedlichsten Musikern Brasiliens inspirieren lassen. Neue Stücke und Lieder werden sie bei ihrem nächsten großen Konzert am Samstag, 4. Mai, um 19.30 im Burghauser Bürgerhaus zum Besten geben. Das absolute Highlight an diesem Abend wird Mauricio Tizumba sein. Der charismatische Künstler, Schauspieler, Tänzer und Musiker aus Belo Horizonte kommt als Freund der Gruppe „Encontro“ zu Besuch und wird einen großen Teil des Konzerts mitgestalten.


0 Kommentare