19.03.2019, 13:47 Uhr

Anmeldung bis 18. April Musikantenwallfahrt ins Innviertel

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Kreisheimatpflege für Brauchtum und Volksmusik Altötting organisiert die Fahrt am 4. Mai

LANDKREIS Am Samstag, 4. Mai 2019, findet die traditionelle österreichisch-bayerische Sänger- und Musikantenwallfahrt statt, die auch in diesem Jahr wieder von der Kreisheimatpflege für Brauchtum und Volksmusik Altötting organisiert wird.

Die diesjährige Wallfahrt führt ins schöne Innviertel, wo um 10 Uhr im oberösterreichischen Heiligenstatt eine Heilige Messe mit volksmusikalischer Gestaltung gefeiert wird. Anschließend findet ein gemütlicher Hoagart statt.

Die Buskosten übernimmt der Landkreis Altötting, Abfahrt ist am 4. Mai, am Altöttinger Dultplatz um 8.30 Uhr, die Heimfahrt ist für 16.30 Uhr geplant.

Interessierte können sich bis Montag, 18. April bei Sascha Pawolleck unter Tel. 08671/ 502 533 oder per E-Mail an sascha.pawolleck@lra-aoe.de anmelden.


0 Kommentare