26.02.2019, 10:46 Uhr

Dienstagkonzert „Timeless Acoustic - ein Name als Programm“

(Foto: privat)(Foto: privat)

Musik der 60er, 70er und 80er Jahre mit Otto Hopfensperger und Jeff Bassett

ALTÖTTING „Timeless Acoustic - ein Name als Programm“ heißt es beim Dienstagskonzert am 19. März, 19.30 Uhr, in der Aula der Max-Keller-Schule, Berufsfachschule für Musik Altötting mit Folkmusic von Otto Hopfensperger und Jeff Bassett (Gesang und Gitarre).

„Timeless Acoustic“ - wie alle wissen, die diese Formation kennen, haben sich Jeff Bassett und Otto Hopfensperger der Musik der 60er, 70er und 80er Jahre verschrieben. Einer Musik, die inzwischen zeitlos klassisch geworden ist und ihre Fans sowohl unter jüngeren als auch älteren Musikliebhabern hat. Bob Dylan, die Beatles, die Rolling Stones, die Eagles, Creedence Clearwater Revival... das sind Bands, deren Stücke man immer wieder gerne hört.

Von „Timeless Acoustic“ gibt es aber nicht nur sehr individuell gestaltete Coverversionen, sondern auch viele eigene Stücke, stilistisch geprägt von Blues, Folk, Rock, Jazz und Funk, die im Laufe ihres musikalischen Weges entstanden sind. Und so ist es diese Mischung aus Altbekanntem und Neuem, die einen abwechslungsreichen Abend verspricht.

Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.


0 Kommentare