03.01.2019, 12:57 Uhr

Start ins Jubiläumsjahr der Jazzwoche Big Band Burghausen goes Latin

(Foto:  IG Jazz e.V.)(Foto: IG Jazz e.V.)

Karibik-Feeling im Stadtsaal

BURGHAUSEN. 2019 feiert die IG Jazz Burghausen e.V. die 50. Internationale Jazzwoche im März. Traditionell beginnt das Jazzjahr in der Salzachstadt mit dem Jahreskonzert der Big Band. Heuer steht das Jahreskonzert unter dem Motto „Big Band Burghausen goes Latin“ und findet am Sonntag, 13. Januar, um 16 Uhr im Stadtsaal statt. Lateinamerikanische Rhythmen wie Samba, Salsa, Bossa Nova entführen an die Strände der Karibik. Sie werden hinterlegt von kraftvollen, swingenden Bläsersätzen, virtuosen Soli der Holz- und Blechbläser sowie der einzigartigen Stimme von Johanna Hammerl. Gerade im kalten Januar ist das Jahreskonzert der Big Band die perfekte Gelegenheit, sich musikalisch in den Straßen Havannas zu wähnen. Tickets für das Jahreskonzert sowie für die Jubiläums-Jazzwoche gibt es unter www.b-jazz.com bzw. bei der Burghauser Touristik und im Bürgerhaus.


0 Kommentare