23.10.2018, 14:58 Uhr

Jeder kann mitsingen Dienstagskonzert „Offenes Singen“ in Altötting

(Foto: BfM Altötting)(Foto: BfM Altötting)

Da Summa is umma, falln d‘ Laba vom Bam ...

ALTÖTTING ... unter diesem Motto steht das offene Singen an der Max-Keller-Schule am Dienstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr.

Eine schier unerschöpfliche Vielzahl traditioneller Lieder besingt den Herbst mit seinen Bräuchen, Gaumenfreuden und Tanzvergnügen. Wer sich mit einigen ausgewählten Liedern zu Erntedank, Kirchweih, der Schönheit der Natur auf der Alm und im Tal auf diese Zeit einstimmen lassen will, ist herzlich willkommen.

Zum gemeinsamen Singen mit Adelgunde Oberhauser sind weder Notenkenntnisse noch Singerfahrung erforderlich, einfach nur Freude am Singen. Veronika Vorbuchner begleitet die Lieder in bewährter Manier mit ihrer Harfe.

Der Abend wird musikalisch vom Volksmusikensemble der Max-Keller-Schule umrahmt.

Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.


0 Kommentare