02.05.2018, 10:26 Uhr

Dienstagskonzert Boogie Woogie mit Thomas Scheytt

(Foto: Claus Barg)(Foto: Claus Barg)

Klassiker des Blues und Boogie Woogie am Klavier in der Aula der Berufsfachschule für Musik Altötting

ALTÖTTING Am Dienstag, 8. Mai, 19.30 Uhr, gibt es in der Aula der Max-Keller-Schule, Berufsfachschule für Musik Altötting, das Dienstagskonzert „Klassiker des Blues und Boogie Woogie“ mit Thomas Scheytt (Klavier).

Thomas Scheytt, zweifacher Gewinner des German Blues Award 2015, gehört zu den meistbeschäftigten Musikern der europäischen Blues- und Boogie-Szene. Er ist seit über 20 Jahren nicht nur als Solist, sondern auch mit seinen Formationen Netzer & Scheytt sowie dem Trio Boogie Connection in Jazzclubs und auf Festivals im In- und Ausland zu Gast.

Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.


0 Kommentare