18.03.2020, 10:04 Uhr

Beisetzung im engsten Kreis Stadt Weiden schließt Leichen- und Aussegnungshallen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Katstrophenfall für ganz Bayern ausgerufen. Es gilt, alle Maßnahmen zu ergreifen um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Aus diesem Anlass bleiben ab sofort die Leichen- sowie Aussegnungshallen auf den städtischen Friedhöfen in Weiden – auch für die Trauerfeierlichkeiten – geschlossen.

Weiden. Am Stadtfriedhof wird ersatzweise ein entsprechender Pavillon aufgestellt, gleiches soll am Waldfriedhof erfolgen. Vonseiten der Stadtverwaltung wird zudem darum gebeten, Beisetzungen nur noch im engsten Familienkreis stattfinden zu lassen.


0 Kommentare