27.02.2020, 16:28 Uhr

Gebetsabend „Nightfever“ in St. Johann am 7. März

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Stiftskirche St. Johann in der Regensburger Innenstadt findet am Samstag, 7. März, das „Nightfever“ statt.

Regensburg. Der Gebetsabend beginnt um 18.30 Uhr mit einem Jugendgottesdienst, der vom Neupriester Kaplan Lucas Lobmeier zelebriert wird. Ab circa 19.30 Uhr sind Besucher und Passanten zur Anbetung eingeladen. Jugendliche gestalten die Stunden mit ruhigen Liedern und Impulsen, es gibt Gelegenheit für Gebetsanliegen und Gespräch.

Um etwa 22.30 Uhr schließt das „Nightfever“ mit der gesungen Komplet ab. Wie immer wird danach wieder herzlich zu einem gemütlichen Ausklang eingeladen.

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.nightfever-regensburg.de. Der nächste Termin ist am 18. April in St. Kassian in Regensburg (Beginn: 18.30 Uhr).


0 Kommentare