08.11.2019, 16:00 Uhr

A wie Adler bis T wie Taube Mit der Taschenlampe Tiere im Domschatz entdecken – Führung für Kinder

(Foto: Richter Fotoagentur)(Foto: Richter Fotoagentur)

Im Regensburger Domschatz sind wunderbare Objekte aus Gold und Silber, die mit Edelsteinen und Perlen verziert sind, ausgestellt. Aber auch viele unterschiedliche Tiere haben dort ihr Zuhause gefunden: Adler, Straußenvögel, Rehe, Hirsche, Pferde, Löwen, Hasen, Hunde, Stiere, Tauben, Lämmer und sogar Einhörner! Wer es nicht glauben kann, der darf selbst bei einer Führung am Samstag, 23. November, im dunklen Domschatz mit Taschenlampen auf die Jagd gehen.

REGENSBURG Unter dem Führungstitel „A wie Adler bis T wie Taube“ werden die Teilnehmer erstaunt sein, was sie noch alles entdecken können. Die Führung ist für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren geeignet und dauert rund 90 Minuten. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Domplatz 5. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an domfuehrungen@bistum-regensburg.de oder unter der Telefonnummer 0941/ 5971662.


0 Kommentare