23.12.2019, 08:29 Uhr

Ein Abend fernab der Arbeit Gemeinsame Stunden mit den Kollegen der Caritas-Sozialstation

(Foto: Silvia Burdekin, Caritas Kelheim)(Foto: Silvia Burdekin, Caritas Kelheim)

Die Bad Abbacher Mitarbeiter der Caritas-Sozialstation machten sich auf nach Regensburg, um ein paar gemeinsame Stunden fernab der Arbeit zu genießen. Ziel war das vietnamesische Restaurant Vyvu, in dem geschlemmt und entspannt wurde.

BAD ABBACH „Eigentlich sollte es danach noch zum Bowling-Spiel gehen, zu dem sich keiner mehr hinreißen lassen wollte, weil sich alle wohlgefühlt haben und sich noch unterhalten wollten“, so Silvia Burdekin aus der Verwaltung der Caritas-Sozialstation Bad Abbach.

Anita Knedlik, die Stellvertretung der Bad Abbacher Pflegedienstleitung Olga Rauser, brachte es auf den Punkt: „Es war ein aufschlussreicher Abend, der das Team näher zusammengebracht hat.“ Auch Rita Krinner, Fahrerin des Mahlzeitendienstes, bestätigt den schönen Abend, „weil man sich mal länger mit den Kollegen austauschen konnte“. Im Restaurant selbst fühlte sich die Bad Abbacher Pflegefachkraft Peter Vörös sehr wohl, dem es aber genauso gut gefiel, dass mal alle zusammen saßen.


0 Kommentare