02.05.2018, 11:58 Uhr

Glaube Die Frauen-Union Kelheim lädt zur traditionellen Maiandacht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 8. Mai, um 17 Uhr, veranstaltet der Ortsverband Kelheim der Frauen-Union seine traditionelle Maiandacht.

KELHEIM Heuer findet sie im sagenumwobenen, einsam an einem Weiher auf der Jurahochfläche hinter Randeck gelegenen Kirchlein St. Bartholomä statt. Der FU-Kreisverband ist dieses Mal mit dabei, ebenso sind Nichtmitglieder herzlich zur Mitfeier eingeladen. Pfarrer Hans-Jürgen Koller wird die Andacht zelebrieren. Dr. Jutta Göller, Historikerin aus Kelheim, wurde für eine anschließende kurze Vorstellung der interessanten Kirche gewonnen. Vor der Andacht, ab 15 Uhr, ist Gelegenheit zum Beisammensein und zur Einstimmung in der Ritterschänke neben der Burg Randeck (Randeck 9, Essing) beim monatlichen Stammtisch. Die FU freut sich wie immer über externe Besucherinnen und Besucher. Ortsunkundige werden von dort sicher zur Kirche geleitet.


0 Kommentare