12.12.2018, 18:20 Uhr

BaySF Bodenmaiser Weihnachtsmarkt der Vereine

(Foto: BaySF)(Foto: BaySF)

Weihnachtliche Düfte, viele Lichter, adventliche Stimmung und ein vielfältiges Schmankerl-Angebot der einzelnen Gruppierungen und Vereine, in den mit Schmuckreisig, Sternen und Lichtern geschmückten Hütten - auf dem Bodenmaiser Marktplatz hatte der Forstbetrieb Bodenmais heuer zum vierten Mal die Buden und Stände mit Tannengrün ausgestattet. Nachmittag boten sie dann holzgefertigte Kunstwaren und Basteleien der Lehrlingswerkstatt an.

BODENMAIS Der Erlös aus dem Verkauf, 808,70 Euro, geht an die Familie des Unfallopfers am Kalteck vom Sommer 2018, bei dem bekanntermaßen ein Familienvater durch einen Raser zu Tode kam. Sein Sohn wurde schwer verletzt und ihm steht noch eine lange Reha-Phase bevor, ehe man von einer Genesung sprechen kann. Der Staatswald am Kalteck, Gemeinde Achslach, liegt zu beiden Seiten des Unfallortes, und so lässt sich eine Verbindung zwischen Unfallort und Hilfe leicht erklären.

Bürgermeister Joachim Haller und Tourismus-Chef Bernhard Mosandl ließen es sich nicht nehmen, unmittelbar nach der offiziellen Begrüßung am Stand des Forstbetriebs vorbeizuschauen. Sie wurden dann auch gleich von Forstbetriebsleiter Jürgen Völkl mit einer BaySF-Wintermütze ausgestattet.


0 Kommentare