08.10.2020, 13:41 Uhr

Pandemie Positiver Corona-Fall an der Mittelschule Bogen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Dem Gesundheitsamt Straubing-Bogen wurde am Donnerstag, 8. Oktober, ein positiver Corona-Test einer Lehrkraft der Mittelschule Bogen gemeldet.

Bogen. Infolgedessen müssen die Schüler einer zehnten Klasse als Kontaktperson 1 eingestuft werden und in Quarantäne. Gleiches gilt für eine weitere Lehrkraft der Schule. Die Kontaktpersonen werden aktuell vom Gesundheitsamt informiert.

Bekannt wurde auch ein weiterer positiver Fall im Landkreis, der am vergangenen Wochenende in der 1. und 2. Fußballmannschaft des SV Pfelling mitgewirkt hat. Die entsprechenden Teamkollegen (insgesamt knapp 30 Personen) gelten ebenfalls als Kontaktperson 1 und wurden vom Gesundheitsamt über die Quarantäne informiert.


0 Kommentare