29.09.2020, 12:31 Uhr

Testergebnisse liegen vor Drei weitere Corona-Infektionen im Kloster Mallersdorf

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Von der Corona-Massentestung im Kloster Mallersdorf vom vergangenen Freitag liegen mittlerweile alle Testergebnisse des Labors beim Gesundheitsamt Straubing-Bogen vor.

Mallersdorf. Durchgeführt wurde der Massentest am Freitag, nachdem eine Pflegekraft im Kloster aus einem Nachbarlandkreis positiv getestet wurde. Von den insgesamt knapp 600 getesteten Personen waren drei positiv. Zwei der Positiv-Tests betreffen Bewohnerinnen des Alten- und Pflegeheims. Beide Schwestern zeigten auch Symptome. Beide wurden in einem Trakt des Klosters nun isoliert untergebracht und werden mit zusätzlicher Schutzkleidung betreut.

Der dritte positive Test betrifft eine Mitarbeiterin. Diese Person zeigte ebenfalls deutliche Symptome und ist in ihrer Privatwohnung unter Quarantäne.

Alle drei Fälle betreffen den gleichen örtlichen Bereich des Klosters, so dass alle dortigen Personen als Kontaktperson 1 gelten. Dies sind nach derzeitigem Stand zwischen 30 und 40 Personen. Diese Kontaktpersonen werden auch heute und morgen sowie dann kommende Woche Montag/Dienstag noch einmal einer Testung unterzogen.


0 Kommentare