16.04.2020, 09:40 Uhr

Coronavirus 284 insgesamt bisher festgestellte Infektionen im Stadtgebiet Straubing

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Laut Information des Gesundheitsamts gibt es aktuell (Stand 19 Uhr, 15. April) im Stadtgebiet Straubing 284 bisher bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus (im Landkreis Straubing-Bogen 272). Vorsorglich weist die Stadt an dieser Stelle erneut darauf hin, dass es sich dabei um die Zahl der insgesamt bisher festgestellten Infektionen und nicht um die Zahl der aktuell infizierten Personen handelt.

Straubing. Im Klinikum Straubing befinden sich (Stand 15. April, 9 Uhr) 21 Patienten mit Corona-Infektion in Behandlung, davon vier auf der Intensivstation. Bedauerlicherweise gibt es laut Mitteilung des Gesundheitsamtes auch am Mittwoch, 15. April, im Bereich der Stadt Straubing einen weiteren Todesfall zu verzeichnen. Es handelt sich um eine 91-jährige Frau aus Straubing, die nach mehrtägigem Aufenthalt im Klinikum Straubing verstorben ist. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle aus dem Stadtgebiet im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion hat sich somit auf 15 erhöht.


0 Kommentare