19.08.2020, 11:48 Uhr

Coronavirus Nach Party in Bodenwöhr – Ergebnisse von 25 der 114 Abstriche liegen vor

 Foto: Andrey Popov/123rf.com Foto: Andrey Popov/123rf.com

Nach einer Geburtstagsparty in Bodenwöhr ist der Ort nun bundesweit bekannt. Einer der Gäste wurde corona-positiv getestet – knapp 100 Gäste der Party und weitere 20 Kontaktpersonen müssen nun getestet werden.

Bodenwöhr. Dem Gesundheitsamt sind 114 enge Kontaktpersonen bekannt. Die bei der privaten Feier geführte Kontaktliste stellte bei der insgesamt umfangreichen Ermittlung eine Erleichterung dar. Nachdem bis Dienstag, 18. August, bereits 95 Personen getestet waren, werden die übrigen Testungen bis Mittag abgeschlossen sein. Die Abstriche wurden zum Teil von Hausärzten und zum Teil vom Gesundheitsamt im Testzentrum Sepp-Simon-Stadion vorgenommen. Zur Stunde liegen die Ergebnisse von 25 der 114 Abstriche vor. Diese sind alle negativ. Es ist geplant, alle Kontaktpersonen vor Entlassung aus der Quarantäne nächste Woche noch einmal zu testen. Auf die Einhaltung der behördlich angeordneten Quarantäne wurden die Kontaktpersonen schriftlich und mündlich ausdrücklich hingewiesen.

Informationen zum Coronavirus sind auf der Homepage www.corona.landkreis-schwandorf.de zusammengefasst.


0 Kommentare